Background Image
  • 1

Datenschutzerklärung

trans

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail- Adressen) erhoben werden, erfolgt dies (soweit möglich) stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Zweck der Datenverarbeitung

Die Internetseite des Belgische Schäferhunde Berlin e. V. "www.bsb-e-v-de" ermöglicht aufgrund gesetzlicher Vorgaben eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Verein sowie eine unmittelbare Kommunikation per E-Mail oder zu administrativen Zwecken über verschiedene Formulare. Derartige freiwillig übermittelte personenbezogene Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme gespeichert. Weiterhin, soweit dies zu Stande kommt, werden personenbezogene Daten für Vertragswerke oder zur Vereinsdokumentation  zwischen Nutzer und Verein verarbeitet/gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Registrierung auf unserer Internetseite

Mitglieder des BSB haben die Möglichkeit, sich auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Die von der betroffenen Person eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann die Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter, beispielsweise einen Paketdienstleister, veranlassen, der die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zuzurechnen ist, nutzt.

Die Registrierung der betroffenen Person unter freiwilliger Angabe personenbezogener Daten dient dem für die Verarbeitung Verantwortlichen dazu, der betroffenen Person Inhalte oder Leistungen anzubieten, die aufgrund der Natur der Sache nur registrierten Benutzern angeboten werden können. Registrierten Personen steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand des für die Verarbeitung Verantwortlichen löschen zu lassen.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erteilt jeder betroffenen Person jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über die betroffene Person gespeichert sind. Ferner berichtigt oder löscht der für die Verarbeitung Verantwortliche personenbezogene Daten auf Wunsch oder Hinweis der betroffenen Person, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

 

Verantwortlichkeit für den Datenschutz

Gerd Kolk
Am Höberück 24
36179 Bebra - Breitenbach
Tel:    0 66 22 - 9 15 00 17
 

Speicherung Ihrer Daten

Erhobene personenbezogene Daten werden für Kommunikationszwecke für den Verlauf der Kommunikation zeitlich befristet gespeichert. Entgegen der DSGVO werden personenbezogene Daten, die für Vertragswerke oder zur Vereinsdokumentation erforderlich sind, gem. deutschen Rechtsgrundlagen für den Zeitraum der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert.

Anmeldeformulare für Veranstaltungen, Mitgliedschaft, Bestellung Mercandising

Wenn Sie uns über die genannten Formulare Anfragen/Daten zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und Abwicklung von Geschäftsgängen bei uns gespeichert. Für die Vereinsdokumentaion bleiben die Daten bis zum Verlassen des Vereins gespeichert. Für Veranstaltungen/Ausstellungen werden Ihre Daten zu Abwicklung für die Dauer der Veranstaltungen, einschließlich der Nachbereitungen (Auswertung) gespeichert. Für eine erforderliche Veröffentlichung (Ergebnisse) von personenbezogenen Daten stimmen Sie explizit an anderer Stelle, bei Benutzung der einschlägigen Formulare im Anmeldegang zu.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen beim Provider (STRATO) zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage gespeichert.

 

Recht auf Auskunft, Löschung v. personenbezogenen Daten ("Recht auf Vergessenwerden") oder Sperrung

Sie haben gem. DSGVO jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten oder Löschung von personenbezogenen Daten und das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung. Eine Ausnahme von der grundsätzlichen Löschpflicht gilt, wenn die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zur Erfüllung einer Verpflichtung nach deutschem Recht oder EU-Recht erforderlich ist (Art. 17 Abs. 3 lit. b DSGVO), zum Beispiel bei der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an mich unter der oben angegebenen E-Mail-Adresse wenden.


Cookies

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.  Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Auch sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Nutzung der Website so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) 2018 sind

Herausgeber einer Internetseite dazu verpflichtet, ihre Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

 

Server-Log-Files

Der Provider (STRATO) der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dauer der Speicherung 7 Tage. Dies sind:

  •  Browsertyp und Browserversion
  •  verwendetes Betriebssystem
  •  Referrer URL
  •  Hostname des zugreifenden Rechners
  •  Uhrzeit der Serveranfrage

Es ist nicht möglich, diese Daten bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige  Nutzung bekannt werden.

 

Google Analytics

Dieses Angebot nutzt ebenfalls den Webanalysedienst Google Analytics, ein Programm der Google Inc. („Google, USA“). Die durch das Tracking erfassten Informationen zu Ihrer Nutzung dieser Website werden auf einem Server von Google in den USA gespeichert. Durch eine sogenannte IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Somit kann lediglich der Standort Ihres Browsers regional zugeordnet werden, nicht aber Ihrer Person. Google kann Besucherverhalten auswerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Auch weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen können so gegenüber dem Websitebetreiber erbracht werden.

 


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Drucken E-Mail

Über uns

Wir unterstützen und fördern die Erhaltung der tollen Rasse des Belgischen Schäferhundes in seinen 4 Varietäten und all seiner Vielfältigkeit.
1977 haben wir uns gegründet und zählen somit zu einem der älteren Vereine dieser Rasse.
Der Verein wird ausschließlich durch ehrenamtliche Mitglieder geführt, die einen hohen Anteil ihrer Freizeit aufwenden und diese Aufgabe mit viel "Herzblut" im Sinne der Rasse lösen.
Unsere Zielsetzung ist die exzellenten Erbanlagen sowie das gute und freundliche Wesen des Belgischen Schäferhundes zu fördern, indem in der Zucht gewissenhaft auf die Rassemerkmale geachtet und nicht auf "Vermehrung" gesetzt wird.

Adresse

Belgische Schäferhunde Berlin
e. V.
Am Höberück 24
DE-36179 Bebra - Breitenbach

 0 66 22 - 9 15 00 17
   01 76 - 41 72 87 79
 office@bsb-e-v.de